Risiko-Prävention mit System

Der modulare Aufbau der TURIMED-Beratungsdienstleistung beinhaltet alle Aspekte einer Risiko-Prävention mit System. Von der Gefahrenanalyse am Arbeitsplatz, über die umfassende Bedarfsabklärung im Betrieb, bis hin zur Sensibilisierung und Schulung von Vorgesetzten und Mitarbeitern bietet die TURIMED AG eine umfassende Betreuung, die auf die individuellen Bedürfnisse des Kunden abgestimmt, einen optimalen Nutzen verspricht.

Phase 1:

INFO 1. Interesse
2. Präsentation

Phase 2:

KONZEPT 3. Bestandesaufnahme im Betrieb
4. Projektübersicht und Offerte

Phase 3:

UMSETZUNG 5. Entscheid zur Umsetzung
6. Ausrüstung der Waschstellen
7. Sensibilisierung der Mitarbeitenden
8. Rückmeldungen der Anwender

Bedarfsabklärung